Grappareise – Flüssige Schatzsuche

Wir gehen auf flüssige Schatzsuche und entdecken verschiedene exquisite Kostbarkeiten. Neben der Verkostung unterschiedlichster Grappa-Sorten machen wir eine kleine Zeitreise ... zurück zum Ursprung, wie Grappa einst gebrannt wurde. Die Entdeckungstour reicht vom ansehnlichen, traditionellen Familienbetrieb bis hin zu einer bekannten und renommierten Grappafirma. Man/n kann gespannt sein. Im Herbst hat die Sonne ihren frühen Show-Down, doch wir haben sie im Herzen – und vor allem im Glas. 

Gleich drei unterschiedliche Grappa-Destillerien brennen im wahrsten Sinne des Wortes darauf, uns ihre selbstgebrannten Spezialitäten vorzustellen und Geschichten rund um den Tresterbrand zu erzählen. Doch was wäre das Piemont ohne gutes Essen und ebenso guten Wein?

Eine schmackhafte Kombination aus Mittags- und Abendverpflegung, mit leckeren Weinbegleitern – alles an überaus stimmungsvollen Orten – am Ende eines jeden Essens gehört ein Grappa und das – ist mehr als nur eine Schnapsidee. Grappa – das ist grosses Kino!

DAS ALLES IST INBEGRIFFEN

• 3 Übernachtungen mit Frühstück in einem typischen Agriturismo (B&B)

• 3 Abendessen inkl. Mineralwasser, hochwertigem Flaschenwein, Kaffee und Grappa

• 2 Mittagsverpflegungen inkl. Mineralwasser, hochwertigem Flaschenwein, Kaffee und Grappa

• 1 Welcome Drink bei Ankunft

• 3 Grappa-Destillerie Besuche mit Degustation

• 1 Weinkellereibesuch mit Degustation

• Benutzung des Pools, je nach Unterkunft und Saison

• Sämtliche Transferkosten vor Ort mit eigenem Chauffeur gemäss Programm

• Sämtliche Trinkgelder und Beträge für Produzenten-Besuche

• Maya Marsilio als Ihre persönliche Reisebegleiterin & Gastgeberin vor Ort – für eine entspannte und sorglose Reise

• Mehr Infos unter Rundum-Sorglos-Service​

Nicht inbegriffen: Individuelle Hin- und Rückreise, allfällige Reiserücktrittsversicherung (z.B. Allianz Global Assistance), Konsumation aus der Minibar sowie persönliche Wünsche ausserhalb des Programms wie Shopping, Absacker etc.

KOSTEN PRO PERSON

KOSTEN PRO PERSON

Die Kosten richten sich nach der Wahl der Unterkunft, folgende drei Kategorien kommen dafür in Frage:

La Casa in Collina Panoramasicht.jpg

Unterkunft in einem typischen Agriturismo (B&B)

Authentisch Land und Leute erleben. Ehemalige Bauernhäuser oder Bauernanwesen, die mit viel Liebe und Sorgfalt umgebaut oder renoviert wurden. Eine typisch italienische Einrichtung, spartanisch, einfach und authentisch aber nicht kitschig. Liebevoll und heimelig.

Im Doppelzimmer: 1680 Euro

Im Einzelzimmer: 1780 Euro

KOSTEN PRO PERSON

Die Kosten richten sich nach der Wahl der Unterkunft, folgende drei Kategorien kommen dafür in Frage:

Villa Pattono Aussenansicht.jpg

Unterkunft in einer Villa (B&B)

Villen oder ehemalige Häuser von Adelsleuten, meist aus Turin, die einem mit hohen Räumen, Fresken und verschieden Deckenmalerein den Atem rauben.  Die Einrichtung mit hochwertigen Matrialien und das Gespühr für die kleinen Dinge, die den Unterschied machen.

Im Doppelzimmer: Euro – auf Anfrage

Im Einzelzimmer: Euro – auf Anfrage

KOSTEN PRO PERSON

Die Kosten richten sich nach der Wahl der Unterkunft, folgende drei Kategorien kommen dafür in Frage:

La Ribezza Abendstimmung.jpg

Unterkunft in einem Relais oder Boutique Hotel

«WOW» auf der ganzen Linie. Einzigartig, geschmackvoll und hochwertige Einrichtungen abgestimmt bis ins kleinste Detail. So eine Einrichtung verkörpert atemberaubenden Luxus und man fühlt sich gleich wie im siebten Himmel. Abgerundet durch die persönliche Note der Menschen vor Ort.

Im Doppelzimmer: Euro – auf Anfrage

Im Einzelzimmer: Euro – auf Anfrage

FRAGEN & ANMELDUNGEN 

Bitte kontaktieren Sie mich telefonisch unter der Nummer  056 249 24 22 oder per Mail unter info@piemont-passion.ch